News

Informationsveranstaltung zur Existenzgründung

Die eigene Ideen umsetzen, sein eigener Chef sein - der Reiz einer Existenzgründung ist ungebrochen. Aber der Weg zur eigenen Firma ist nicht immer einfach, und die Anlaufphase oft mühsam: Im Bundesdurchschnitt gibt jeder dritte Gründer innerhalb der ersten drei Jahre wieder auf.

[mehr...]

CyberChampionsAward 2016

Der CyberChampions Award richtet sich an angehende Gründer und junge Unternehmen aus der erweiterten TechnologieRegion Karlsruhe in den Bereichen IT & Hightech.

[mehr...]

Neues Team für die Integration von Flüchtlingen

Die wichtigste Voraussetzung für eine Eingliederung von Asylbewerbern und Flüchtlingen in den deutschen Arbeitsmarkt ist der Erwerb von Sprachkenntnissen. Aus diesem Grund hat die Bundesagentur für Arbeit Ende 2015 Einstiegssprachkurse durchgeführt, um Bewerbern mit einer hohen Bleibeperspetkive grundlegende Deutschkenntnisse zu vermitteln.

Die Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt hat ein neues Team geschaffen, das sich speziell um diesen Personenkreis kümmert.

[mehr...]

Der Regio Geschenkgutschein erobert die Region

Der Wettbewerb für den stationären Einzelhandel wird immer größer: Vor allem durch die Konkurrenz des Online-Handels. Auch für die Gastronomie und die inhabergeführten Betriebe und Unternehmen wird es immer schwieriger, sich am Markt zu behaupten. Daher wurde in der TechnologieRegion Karlsruhe eine Offensive gestartet, mit dem insbesondere regionale Anbieter gestärkt werden.

[mehr...]

Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg - Dr.-Rudolf-Eberle-Preis - 2016 durch das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft

Der traditionsreiche Landespreis genießt weit über die Landesgrenzen hinaus ein hohes Ansehen. Zielgruppe des Wettbewerbs sind kleine und mittlere Unternehmen, die beispielhafte Leistungen bei der Entwicklung neuer Produkte, Verfahren und technologischer Dienstleistungen oder bei der Anwendung moderner Technologien in Produkten, Produktion oder Dienstleistungen erbracht haben.
Die Ausschreibungsunterlagen und weitere Informationen zum Landeswettbewerb sind hier abrufbar.


Industrie- und Handelskammer Karlsruhe: Wirtschaftstag Peru und Ländersprechtag: Mosambik

Der Markteintritt in Peru bietet Chancen, ist aber auch mit Unsicherheiten und Risiken verbunden. Wie gestalten sich die rechtlichen und politischen Rahmenbedingungen vor Ort? Wie erhält man Zugang zu lokalen Netzwerken? Wie können finanzielle Risiken abgesichert werden? Die Veranstaltung soll hierzu einen ersten Überblick geben.
Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie unter Wirtschaftstag Peru
 
Sie möchten erste Schritte nach Mosambik unternehmen und daher eine erste Einschätzung Ihres Marktpotentials erhalten? Welche Besonderheiten gilt es auf dem mosambikanischen Markt zu beachten? Oder suchen Sie Vertriebspartner bzw. einen Vertreter für den Markteinstieg? Benötigen Sie Lösungen für derzeitige bestehende Geschäfte?
Diese und weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Dr. Friedrich Kaufmann, Leiter Büro Maputo der AHK südliches Afrika.
Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie unter Ländersprechtag: Mosambik


Erfolgskonzept Regionale Ausbildungsbörse

Volle Hallen und gute Kontakte zwischen Schülern und Ausbildungsfirmen

Bruchsal. (suma) Die Ausbildungsbörse im Bruchsaler Bürgerzentrum am Samstag war wohl für Aussteller wie Besucher eine Punktlandung. Viele Eltern hatten sich an die Empfehlung der Organisatoren gehalten und kamen mit ihrem Nachwuchs gut vorbereitet zur Ausstellung. „Die Bruchsaler Ausbildungsmesse ist fantastisch organisiert, gut besucht und wird ausgezeichnet beworben“, lobte Ausbilder Bernd Ritter vom KIT. An diesem Vormittag hatte er eine große Zahl ergiebiger Gespräche geführt. Die Hälfte der rund 100 Auszubildenden, die das KIT pro Jahr einstellt, hat zuvor das einwöchige Praktikum absolviert. Bei der Ausbildung seien Eltern die Mitentscheider, erklärte Klaus-Peter Schillo, Leiter der Ausbildung im kaufmännischen Bereich, in der IT und im Dualen Studium bei SEW-Eurodrive.

[mehr...]

Marktplatz für Ausbildung, Praktika und duales Studium

Regionale Ausbildungsbörse Bruchsal am 16.04.2016 ist eine der größten Karrieremessen in Nordbaden

Schule ade, wie geht es jetzt weiter? Viele junge Erwachsene machen in diesen Tagen Abitur, Mittlere Reife oder den Hauptschulabschluss. Sie stehen vor der Entscheidung, welchen Weg sie danach einschlagen. „Erst einmal studieren oder weiter auf die Schule gehen“ entpuppt sich bei vielen Schulabgängern als Sackgasse. Dagegen schafft der Direkteinstieg mit einer dualen Ausbildung eine sehr gute Grundlage für die weitere Laufbahn. Die Auszubildenden und dualen Studenten können danach erste Berufserfahrung vorweisen, was sich im Lebenslauft gut macht und alle Optionen für eine spätere Weiterbildung offenlässt.

[mehr...]

Kauf und Carsharing von 39 Elektroautos im Projekt „zeozweifrei unterwegs“ seit heute ausgeschrieben

Für das E-Carsharingprojekt „zeozweifrei unterwegs“ hat die Regionale Wirtschaftsförderung Bruchsal GmbH (WFG) am Dienstag, 15. März 2016, die Lieferung von 39 Elektroautos sowie deren Carsharingbetrieb europaweit ausgeschrieben. Carsharer, Autohersteller und -händler haben nun bis 09. Mai 2016 Zeit, ein Angebot abzugeben.

[mehr...]

Regionale Ausbildungsbörse Bruchsal am 16. April 2016

Schule ade - Ausbildung hallo! Viele Acht- und Neuntklässer sehen sich in diesen Tagen wieder nach beruflichen Perspektiven um. Für Betriebe hat sich die Regionale Ausbildungsbörse Bruchsal als ideale Plattform etabliert, um mit potenziellen Auszubildenden und deren Eltern ins Gespräch zu kommen. Das Großevent findet am Samstag, 16. April 2016, von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr im Bürgerzentrum Bruchsal statt.
Einige wenige Ausstellerplätze sind noch vorhanden. Interessierte Unternehmen können sich noch an das Projektteam unter ausbildungsboerse@wfg-bruchsal.de sowie direkt an Herrn Frank Schmidt, Tel. 07251 93256-14 wenden. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!
 
[mehr...]

« vorherige Seite [ 1 2 3 ... 10 ... 17 18 ] nächste Seite »
Konzeption & Gestaltung: Artbox - Agentur f. Kommunikation und Design |  Umsetzung: egghead Medien GmbH