News

Umfrage zum Fachkräftemangel in Unternehmen der Wirtschaftsregion Bruchsal

Die TechnologieRegion Karlsruhe (TRK) führt in Zusammenarbeit mit der Regionalen Wirtschaftsförderung Bruchsal eine Umfrage zum Thema Fachkräftemangel und Fachkräftesicherung durch. In die Untersuchung einbezogen werden alle Unternehmen ab zehn Mitarbeiter. Zusätzlich werden auch kleinere Betriebe aus Branchen berücksichtigt, die von besonderer Relevanz für die Wirtschaftsregion Bruchsal sind oder dem gesundheitlichen und erzieherischen Bereich zuzurechnen sind.

Neben der Identifikation akuter Fachkräftebedarfe dient die Umfrage auch dazu, allgemeine Trends und Entwicklungen auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt abzubilden sowie das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie aus Sicht der Unternehmen näher zu beleuchten.

[mehr...]

Tagung "Mixed Leadership! Erfolgsfaktor für Unternehmen" am 01.07.2015

Das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg lädt Geschäftsführer, Vorstände und Personalverantwortliche aus Unternehmen und Vertreterinnen und Vertreter aus Kammern, Verbänden, Wirtschaftsförderungen und Netzwerken herzlich ein zur

Tagung "Mixed Leadership! Erfolgsfaktor für Unternehmen" am 1. Juli 2015 von 13.00 bis 17.00 Uhr im Mafinex in Mannheim.

 

[mehr...]

BADEN-WÜRTTEMBERG INTERNATIONAL: Peru/Ecuador - Markterkundungsreise in die Andenstaaten

Mit der ersten Markterkundungsreise in diese Andenstaaten gibt Baden-Württemberg International (bw-i) interessierten Unternehmen die Möglichkeit, das Wirtschaftspotenzial sowie das Geschäftsklima beider Länder vor dem Markteinstieg einzuschätzen.

[mehr...]

Auszeichnung "Kultur- und Kreativpiloten Deutschland"

Die Bundesregierung sucht die 32 Titelträger der Auszeichnung "Kultur- und Kreativpiloten Deutschland". Kreative Gründer, Selbständige und Freiberufler können sich bis zum 30. Juni 2015 bewerben. Gesucht werden Menschen, die für Ihre Ideen brennen. Die Unternehmer sind oder sein wollen. Die MEHR wollen.

[mehr...]

Initiative Ausbildungsbotschafter

Seit einigen Jahren läuft mit großem Erfolg die Initiative Ausbildungsbotschafter. Dies sind Auszubildende im zweiten oder dritten Lehrjahr, die in Schulen über ihren Beruf, den Weg dorthin und die berufliche Ausbildung allgemein informieren. Dafür werden sie von landesweit 25 regionalen KoordinatorInnen geschult. Unter www.gut-ausgebildet.de, Initiative für Ausbildungsbotschafter, ist eine Liste der regionalen KoordinatorInnen zu finden.

[mehr...]

Neues Konsortium: 40 Elektroautos und Ladesäulen bis 2017 in der Wirtschaftsregion Bruchsal

Das Projekt "zeozweifrei unterwegs" ist seiner Realisierung einen großen Schritt näher gekommen. Am heutigen Donnerstag, 23.04.2015, unterzeichneten die Regionale Wirtschaftsförderung Bruchsal (WFG), Energie- und Wasserversorgung Bruchsal (ewb) sowie Umwelt- und EnergieAgentur Kreis Karlsruhe einen Kooperationsvertrag zur Umsetzung des Elektromobilitätsprojekts. Die drei Institutionen bilden von nun an das Dach, unter dem bis 2017 insgesamt 41 so genannter E-Carsharing-Stationen in der Wirtschaftsregion Bruchsal eingerichtet werden können.

Gemeindeverwaltungen können ebenso Projektpartner und damit Fördermittelempfänger werden wie Firmen mit Sitz im WFG-Gebiet. Der Zuschuss für ein Elektroauto beträgt fünfzig Prozent des Kaufpreises. 

[mehr...]

Projekte der Wirtschaftsregion Bruchsal in Brüssel als europäische Leuchttürme präsentiert

In der Wirtschaftsregion Bruchsal werden wegweisende Mobilitätskonzepte entwickelt und umgesetzt - dies wird nun auch auf europäischer Ebene wahrgenommen. Eine Bruchsaler Delegation unter Leitung der Bruchsaler Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick stellte am 16.04.2015 in Brüssel die Projekte efeuCampus und zeozweifrei unterwegs vor. Die Präsentation erfolgte in der dortigen Vertretung des Landes Baden-Württemberg. Sechzig Entscheidungsträger der TechnologieRegion Karlsruhe (TRK) aus Unternehmen, Hochschulen und Kommunen, darunter auch der TRK-Vorsitzende und Karlsruher Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup, waren eigens nach Brüssel gefahren, um die modellhafte Projektzusammenarbeit darzustellen.

[mehr...]

Veranstaltung des Wettbewerbs "Elevator Pitch BW" in Bruchsal - Geschäftsidee IneraTec gewinnt den ersten Preis


Eine Fahrstuhlfahrt Zeit für junge Geschäftsideen: In nur drei Minuten mussten neun Jungunternehmen, Gründerinnen und Gründer gestern am 16.April 2015 beim Elevator Pitch in Bruchsal die Fachjury und rund 50 Zuhörer von ihrer Geschäftsidee überzeugen. Der regionale Wettbewerb wurde vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft zusammen mit Unterstützung der Regionalen Wirtschaftsförderung Bruchsal GmbH im TRIWO Technopark umgesetzt
[mehr...]

Erfolgreich kreativ wirtschaften: individuelles Beratungsangebot für Kulturschaffende und Kreativarbeiter

Ab Architektur und Design, darstellende Künste und Film, Kunst und Musik, Presse und Rundfunk, Software/Games oder Werbung: Die Kultur- und Kreativwirtschaft ist eine vielfältige Branche, die es in sich hat. Mit 145 Milliarden Euro Umsatz und knapp einer Million Erwerbstätigen in rund 238.000 Unternehmen bundesweit ist die Kultur- und Kreativwirtschaft eine bedeutende Wirtschaftsbranche. Grund genug, um auch in der Wirtschaftsregion Bruchsal die vorhandenen Stärken und schlummernden Talente zu fördern.

Die Regionale Wirtschaftsförderung Bruchsal veranstaltet daher in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes einen Orientierungssprechtag speziell für Personen, die in der Kultur- und Kreativwirtschaft tätig sind. Der Sprechtag findet am Dienstag, 14. April 2015, im Zeitraum von 10 - 18 Uhr in den Räumen der Regionalen Wirtschaftsförderung Bruchsal GmbH, Amalienstraße 6 in Bruchsal statt.

[mehr...]

Elevator Pitch BW - Regional Cup Bruchsal am 16.04.2015 - jetzt bewerben

Mit einem Elevator Pitch unterstützt die Regionale Wirtschaftsförderung Bruchsal GmbH (WFG) Existenzgründer in der Region. Dieses Veranstaltungsformat bietet Jungunternehmern und Gründungsinteressierten eine attraktive Präsentationsplattform. Die landesweite Wettbewerbsreihe "Elevator Pitch BW" wird vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft mit regionalen Kooperationspartnern ausgerichtet, um für mehr Unternehmertum zu werben. Ein Regionalcup findet 2015 erstmals in Bruchsal statt: am 16.04.2015, 16:00 - 19:00 Uhr, im TRIWO Technopark Bruchsal. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Junge Unternehmer oder Gründer (m/w) können sich ab sofort online auf https://www.elevatorpitch-bw.de/events/bruchsal für den Elevator Pitch in Bruchsal bewerben. Voraussetzung für die Teilnahme ist unter anderem, dass das Unternehmen nicht älter als drei Jahre ist.

[mehr...]
Konzeption & Gestaltung: Artbox - Agentur f. Kommunikation und Design |  Umsetzung: egghead Medien GmbH